Erwachsenenbücher

Juli Zeh, Unterleuten

Titel: Unterleuten Autor: Juli Zeh Genre: Fiction Verlag: Luchterhand Literaturverlag Erscheinungsdatum: 8. March 2016 Seiten: 640 Was für ein grandioser Roman! Von Seite 1 an war ich gefesselt von dem spannenden „Mikrokosmos“ Dorf. Juli Zeh lässt in ihrem Buch ein ganzes Dorf zum Leben erwachen. Die Geschichte wird aus der Sicht von mehreren Dorfbewohnern erzählt. […]

T.C. Boyle, The Terranauts

Titel: The Terranauts Autor: T.C. Boyle Genre: Roman Verlag: Kindle Erscheinungsdatum: 2016 Format: Kindle Seiten: 528 Ein neuer T.C. Boyle Roman! Dieses Mal hat mein Lieblingsautor sich das Biosphere 2 Projekt der 90er Jahre zum Thema gemacht. Zugegeben für mich war das etwas völlig Neues, denn ich kann mich beim besten Willen nicht daran erinnern. […]

Die schützende Hand / Wolfgang Schorlau

Titel: Die schützende Hand Autor: Wolfgang Schorlau Erscheinungsdatum: 12. November 2015 Zwei Bankräuber wurden nach einem Überfall tot in einem Wohnmobil aufgefunden. Für die Polizei ist rasch klar: Es war Mord und anschließender Selbstmord. Äußerst passend ist noch, dass den Bankräubern Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt auch noch mehrere Terroranschläge und Morde in die Schuhe […]

The Trespasser, Tana French

Titel: The Trespasser Autor: Tana French Genre: Fiction Verlag: Hachette UK Erscheinungsdatum: 22. September 2016 Seiten: 480 Die Polizistin Antoinette ist an ihrem Ziel angelangt. Sie ist endlich bei der Dubliner „Murder Squad“. Dort läuft es allerdings nicht allzu rund. Die netten Kollegen pinkeln ihr in den Schreibtisch, spucken in den Kaffee oder lassen Dokumente […]

Tryptichon Teil 1+2+3, Thomas Beckstedt

Titel: Tryptichon Böse Träume – Flucht-Hölle Autor: Thomas Beckstedt Genre: Krimi Verlag: Braumüller Erscheinungsdatum: 2016 Die Geschichte ist rasch erzählt. Ein bözer bözer Konzern P.W.I. baut in Südafrika ein Rechenzentrum auf. Der Hauptdarsteller Frank rackert sich dabei zu Tode und gerät zwischen die Fronten, weil das Rechenzentrum nicht wirklich ein Rechenzentrum ist. Woran erkennt man […]

Fremd, Ursula Poznanski & Arno Strobel

Titel: Fremd Autor: Ursula Poznanski, Arno Strobel, Erscheinungsdatum: 26. August 2016 Format: Taschenbuch Seiten: 416 „Stell dir vor, du bist allein zu Haus. Plötzlich steht ein Mann vor dir. Er behauptet, dein Lebensgefährte zu sein. Aber du hast keine Ahnung, wer er ist…“ So beginnt der Klappentext des Buches. Das und die Idee, dass zwei […]

Baby Blues – Tage des Terrors, Rick Kirkman & Jerry Scott

Titel: Tage des Terrors Reihe: Baby Blues Autor: Rick Kirkman & Jerry Scott Genre: Comic Verlag: Lappan Erscheinungsdatum: 2000 Format: Taschenbuch Seiten: 123 Was hat mir denn Tobias da ans Herz gelegt? Ein Comicband aus der Reihe Baby Blues. Hauptpersonen sind Babs und Paul sowie deren Kinder Susi und Timmi. Die kleinen und großen Sorgen von […]

Der ferne Regenbogen, A. und B. Strugatzki

Titel: Der ferne Regenbogen Autor: Arkadij N. Strugackij, Boris N. Strugackij, Verlag: Suhrkamp Erscheinungsdatum: 1996 Format: Taschenbuch Seiten: 127 Auf einem fernen Planeten geht ein wissenschaftliches Experiment schief. Alle Versuche, die zerstörerische Well aufzuhalten, scheitern. Es gilt, möglichst rasch, den Planeten zu evakuieren. Es steht allerdings nur ein einziges Raumschiff mit ca. 80 Plätzen zur […]

Tod einer roten Heldin, Qiu Xiaolong

Titel: Tod einer roten Heldin Autor: Qiu Xiaolong Genre: Krimi Verlag: Paul Zsolnay Verlag Wien Die Modellarbeiterin Guan wird in einem Kanal in der Nähe von Shanghai tot aufgefunden. Die Ermittlungen führen Kommissar Chen bis in die höchsten politischen Kreise und er sieht sich einer gefährlichen Intrige ausgesetzt, die nicht nur seine Karriere abrupt beenden […]

Gruber geht, Doris Knecht

Titel: Gruber geht Autor: Doris Knecht Verlag: Rowohlt Erscheinungsdatum: 2011-03 Format: Hardcover Seiten: 237 John Gruber ist Mitte Dreißig und ein Karrieremensch, der ausschließlich auf sich selbst konzentriert ist. Er verdient viel Geld – gibt auch viel aus – wohnt in einer schicken Wohnung und lässt es sich gut gehen. Aus beruflichen Gründen ist er […]